Über mich…

61190_162995897050028_7863649_n

Manuela Maria Fellner

Tanz und Malerei

lebt und arbeitet in Hamburg
Fachoberschule für Gestaltung (Hamburg)

Tanz
Studium an der Akademie für Flamencotanz (Madrid) zertifizierte Flamencotänzerin/-lehrerin

Malerei und Skizzen

Studienaufenthalte u.a.
Spanien, Frankreich, Italien

Zu den Bildern und der Künstlerin sagt Christian Anders:

„ Manuela Maria Fellner ́s Mission ist die Leidenschaft. Leidenschaft für das weibliche, für das geheimnisvolle der Frau. Für ihre Lust und ihre Tragik. Die immer persönlichen und emotionalen Arbeiten der Künstlerin beziehen ihre Energie aus dem Spannungsfeld der Beziehungen und zeugen von einem ausgesprochenen Gespür für Komposition und der Fähigkeit Emotionen beinahe plastisch auf die Leinwand zu transportieren.“

Manuela Fellner sagt über sich und zu ihrer Kunst:

„Nach dem Tanz wendete ich mich der bildenden Kunst zu.

Besonders faszinieren mich die menschlichen Zusammenhänge im Miteinander. In einigen meiner Serien arbeite ich auch mit meinen tänzerischen Erfahrungen. Auch Köpfe faszinieren mich, weil sie mir die Möglichkeit geben unsere menschlichen Regungen festhalten zu können.

Mir geht es im besonderen Maße um die so genannten menschlichen Schwächen und Stärken.

AUSSTELLUNGEN

Permanente Ausstellung

in der Galerie Lijstenmakerij Lenssen (Maastricht)

2017

Altonale bei Estomo (Hamburg)

eine art galerie (Köln)

2016

„Transformationen“ Gemeinschaftsausstellung Galerie tigrel (Frankfurt)

Altonale bei Estomo (Hamburg)

2015

Agusta GmbH (Hamburg)

„Gesichter“ Altonale bei Estomo (Hamburg)

2014

Altonale bei Estomo (Hamburg)

„Köpfe“ Phoenix Galerie (Berlin)

Gemeinschaftsausstellung Kunstszene 21 (München)

Leave a Reply